Telefonwählgerät I-TEL 4 GSM im IP-65 Schutzgehäuse
Drucken

Für den Einsatz in problematischer Umgebung (Stallungen, Feuchträume etc.) ist das
Telefonwählgerät I-Tel 4 GSM in dieser Bauform spritzwassergeschützt untergebracht.
Das eingebaute Schaltnetzteil versorgt das Wählgerät und verfügt über einen zusätzlichen
12 V DC-Ausgang zur Versorgung eines weiteren Verbrauchers.
Ein Schaltausgang ist mit dem Wählgerät verbunden und signalisiert den Ausfall der Netzspannung.
Der 2,2 Ah Bleiakku puffert das Wählgerät für ca. 30 Stunden.

I-Tel 4 GSM im IP-55

  • I-Tel 4 GSM

  • Gehäuse:
  • Kunststoff ABS, IP-65 (Oberteil mit transparenter Klappe), spritzwassergeschützt.
  • Kabeldurchführungen für 230 V-Anschluss und Signalleitung sind im Lieferumfang enthalten.

  • Schaltnetzteil:
  • Eingangsspannung 195-253 V AC, 47-63 Hz
  • Strombedarf primär 0,25 A (max.)
  • Ausgangsspannung 13,8 V DC + 1,5%
  • Ausgangsstrom ges. 1,5 A (max.)
  • Max. Akkukapazität 12 V / 7 Ah
  • Betriebstemperatur +5 bis +40°C

  • Akku:
  • Bleiakku 12 V, Kapazität 2,2 Ah, sichert Betrieb für ca. 30 Stunden

  • Abmessungen:
  • B 324 x H 289 x T 145,2 mm

 

 

Für eine bequeme Parametrierung der SIM-Karte empfehlen wir unsere GSM-Manager Software

 

Das Datenblatt zu dieser Bauform des I-TEL 4 GSM können Sie hier im PDF-Format downloaden, ausdrucken und an Ihre Kunden weitergeben.

I-Tel 4VM5 Portal GSM

I-Tel 4 VM 5 Portal GSM